Medien

FÜNFZEILENWOCHE

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Die wöchentliche Infomail für Arbeits- und Sozialthemen der Deutschen Telekom.
9. Juni 2017, Nr. 20

Themen der Woche

Deutschland-Modell: Aufgabe von Politik und Wirtschaft ist es, die Beschäftigungsfähigkeit der Menschen im digitalen Zeitalter zu unterstützen. Andrea Nahles, Bundesministerin für Arbeit und Soziales sowie Christian P. Illek, Personalvorstand der Telekom, werden deshalb nächsten Mittwoch (14. Juni) in Berlin über Arbeit 4.0-Ansätze sprechen. Illek wird dabei die Idee für ein neues, deutschlandweites Fortbildungsmodell „Bildungsteilzeit“ vorstellen.

Ausgezeichnet – We Care: Das Magazin der Deutschen Telekom zu gesellschaftlichen Themen wurde mit dem Deutschen Preis für Wirtschaftskommunikation in der Kategorie „Corporate Publishing“ geehrt. Der Preis zeichnet außergewöhnliche Kommunikationskonzepte aus. Das Magazin, das App abrufbar ist, hat jeweils einen Themenschwerpunkt wie beispielsweise Datensicherheit oder Mobilität und beinhaltet Interviews und Hintergrundberichte.

Rekord-Jahr: 80 internationale Bewerberinnen haben ihre Arbeiten für den MINT-Frauen-Award eingereicht, das ist Rekord. Auch das zeigt die Bedeutung der Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik für die Wirtschaft. Keine Digitalisierung, keine Industrie 4.0, keine Künstliche Intelligenz, kein neuer Kommunikationsstandard 5G ohne MINT. Gefördert werden Frauen-Nachwuchskräfte, denn es gibt viele Talente, man muss sie nur finden. Weitere Infos hier.

Sehbehindertentag: Dribbeln, passen, schießen – ohne zu sehen. Wie schwer das ist und wie schwierig täglichen Herausforderungen für Sehbehinderte sind erleben Jugendliche beim Blindenfußball und der Telekom-Initiative „Neue Sporterfahrung“. Das fördert Verständnis und Respekt. Seit über 10 Jahren unterstützt die Telekom den Behindertensport, auch den Blindenfußball und aktuell, mit der Sepp Herberger-Stiftung, die Blindenfußball-Bundesliga. Mehr hier.

Nicht posten: Auch Kinder haben das Recht am eigenen Bild, nur üben das die Eltern aus. Warum Kinder beim Veröffentlichen von Bildern einbezogen werden sollten und welche Konsequenzen es haben kann Fotos von Kindern zu posten zeigen die Netzgeschichten und licksafe.de. Das Internet vergisst nie, Fotos können missbraucht werden, Mobbing ist schlimm genug aber es geht schlimmer – die eigenen Kinderfotos in Pädophilen-Netzwerken. Also: Kinder schützen.

Deutsche Telekom AG
Corporate Communications

Über die Deutsche Telekom: https://www.telekom.com/konzernprofil

Fuenf-Teilen-Symbolbild

Die Fünfzeilenwoche

Ansichten und Meinungen zu Arbeits- und Sozialthemen der Deutschen Telekom AG.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.