Auszeichnungen

Verantwortung

Ausgezeichnet

Auszeichnungen im Bereich Verantwortung.

„We care“ ist kostenlos über den App-Store für Android- und iOS-Geräte zu erhalten.

CR-App "We care" ausgezeichnet

Die Anwendung wurde in der Kategorie Digitale Anwendungen mit Silber ausgezeichnet.

Führend im Klimaschutz

Die Deutsche Telekom qualifizierte sich dieses Jahr im bedeutsamstem internationalen Klimaschutzranking des CDP (früher Carbon Disclosure Project) erstmals für die A-Liste der international führenden Unternehmen im Klimaschutz. Somit erhielt die Deutsche Telekom den Titel „Sector und Index/Country Leader“ in den Kategorien „DAX“ und „Information Technology & Telecommunication Services“ und gehört zu den besten 5% der Unternehmen dieser Branche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Responsible Business Award 2016

Die Ethical Corporation (ETC) zeichnet alljährlich Unternehmen für ihre Leistungen im Bereich der Nachhaltigkeit in diversen Kategorien aus. In der Kategorie „Bestes Engagement mit Lieferanten“ wurde in diesem Jahr die Deutschen Telekom ausgezeichnet. Besonders beeindruckte die Jury der innovative Ansatz der Telekom, sich mit Lieferanten zu engagieren. Dabei konnte z.B. die Arbeitszeit bei chinesischen Lieferanten reduziert, aber auch wirtschaftliche Vorteile bei der Umsetzung von Nachhaltigkeit generiert werden.

Telekom im „Good Company Ranking“ von Kirchhoff

Die Deutsche Telekom erreichte im „Good Company Ranking“ den 7. Platz. Veröffentlicht wird dieses vom Hamburger Beratungsunternehmen Kirchhoff Consult AG, in welchem die Nachhaltigkeitsleistung der DAX Unternehmen bewertet wird.

Telekom wiederholt im Dow Jones Sustainability Index (DJSI) gelistet

Die Deutsche Telekom qualifizierte sich auch dieses Jahr wieder für die renommiertesten Nachhaltigkeitsindizes "Dow Jones Sustainability Index World" und "Dow Jones Sustainability Index Europe" (DJSI).

4 Auszeichnungen bei den FOX Awards

Die Initiative Teachtoday wurde dieses Jahr viermal bei den Fox Awards ausgezeichnet. Der „Fox Award Gold“ wurde für das Kommunikationskonzept von Teachtoday vergeben. Die Auszeichnung „Fox Visuals Gold“ erfolgte für die visuelle Umsetzung und die besonders gelungenen Informationsgrafiken. „SCROLLER“, das Medienmagazin für Kinder, wurde zudem zweimal mit Silber in den Kategorien Fox Awards und Fox Visuals ausgezeichnet. Damit wird dem SCROLLER u.a. eine weit überdurchschnittliche Wirkungskraft bestätigt.

SCROLLER erhält Qualitätssiegel

"So ein Heft hat gefehlt!" – so die Begründung zur Auszeichnung von Stiftung Lesen. Bei der Bewertung flossen besonders die Kriterien Inhalt und Layout, pädagogisches Konzept, sprachliche Gestaltung, Möglichkeit zur Interaktion, Werbeanteil sowie die Ausrichtung auf die Bedürfnisse der Zielgruppe ein.

Ranking der Nachhaltigkeitsberichte

Im Ranking der Nachhaltigkeitsberichte bewerten das Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) und die Unternehmensvereinigung future die Berichte großer und mittelständischer Unternehmen. Der CR-Bericht der Telekom belegte dort den 8. Platz.

Bester bei “Carbon Footprint” – German Awards for Excellence

Die Deutsche Telekom erhält in der Kategorie „Carbon Footprint“ den German Award for Excellence 2016. Unter diesem Namen zeichnet die DQS konkrete Aktivitäten von Unternehmen in insgesamt 13 Kategorien aus.

COMENIUS EduMedia Siegel

Teachtoday, die Telekom Initiative, konnte sich in diesem Jahr gleich über drei Comenius-EduMedia-Siegel freuen: Die gesamte Initiative erhielt das Siegel in der Kategorie „Didaktische Multimediaprodukte“, das Kindermedienmagazin „SCROLLER“ wurde in der Kategorie „Allgemeine Multimediaprodukte“ ausgezeichnet und die letzte Auszeichnung gab es in der Kategorie Computerspiele. Hier erhielt Mediensicherheitsparcours von Teachtoday als „Computerspiel für die Turnhalle“ das begehrte Siegel. Die Jury hat der kreative Ansatz überzeugt, Medienkompetenz nicht direkt am Computer sondern ganz aktiv mit viel Bewegung zu fördern.

Mit den Comenius-EduMedia-Auszeichnungen fördert die Gesellschaft für Pädagogik und Information e.V. (GPI) Bildungsmedien, die sich sowohl didaktisch als auch medial durch eine besonders hohe Qualität auszeichnen.

1. Platz bei den Trendence Awards 2016

Die Deutsche Telekom wurde für ihr Projekt "Vom Flüchtling zum Talent" in der Kategorie „Employer Branding Innovation des Jahres“ ausgezeichnet. Damit spricht die Deutsche Telekom gezielt Geflüchtete als Bewerber an. Bestandteile des Projekts sind die Jobplattform www.careers4refugees.de, Praktika für geflüchtete Talente und Schulungen für Vertreter von Flüchtlingsinitiativen.

QUEB-Special-Award

Der Berufsverband Queb – Quality Employer Branding – würdigt herausragende Aktivitäten rund um die Themen Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting der Telekom. Das Jobportal für Geflüchtete „careers4refugees“ erhielt den Queb Special Award.

Ratingerfolg bei oekom research: Telekom ist Branchensieger!

Die Deutsche Telekom wurde im „oekom Corporate Responsibility Review 2016“ wiederholt als Branchensieger im Sektor „Telekommunikation“ ausgezeichnet. Erneut konnte die Telekom bei dem Rating der oekom research AG den hervorragenden und selten vergebenen Score von „B“ erringen und damit wiederholt die begehrte „Prime“-Bewertung erhalten.

Ziel des oekom Ratings ist es, Nachhaltigkeitsleistungen umfassend zu bewerten und innerhalb der einzelnen Branchen diejenigen Unternehmen zu identifizieren, die ein besonderes Engagement für eine nachhaltige Entwicklung zeigen.

Die Besten in CR-Online-Kommunikation

Telekom belegt ersten Platz im Ranking der Leuphana Universität.

CR-Bericht holt Platin

Der Corporate Responsibility-Bericht 2014 hat bei den Econ Awards für Kommunikation Platin geholt und wiederholt damit die Top-Platzierung des Vorjahres

Speedphones mit Blauem Engel ausgezeichnet

Die Telekom wird für ihr Umweltengagement bei Endgeräten mit dem Blauen Engel ausgezeichnet. Die gesamte Speedphone-Serie (10, 30, 50) erfüllt die strengen Kriterien des unabhängigen Umweltzeichens.

Telekom lebt CSR

Die Deutsche Telekom erhält den Deutschen CSR-Preis. Ausgezeichnet wurden die hohen Nachhaltigkeitsstandards entlang der komplexen Lieferkette aus 20.000 Lieferanten in über 80 Ländern.

CSR-Award für Telekom Romania

Die Telekom Romania ist zweifach bei den "CSR Awards 2015" ausgezeichnet worden. Die Telekom-Tochter belegte den ersten Platz in der Kategorie "Community" und den zweiten im Bereich "Interne CSR-Kampagnen".

Gesundheitsoscar fürs Marketing

Die Telekom Healthcare Solutions hat den Schlierseer Marketing Award erhalten. Mit dem „Oscar“ der Gesundheitsbranche werden seit fünf Jahren besonders gelungene Aktivitäten im E-Health-Marketing honoriert.

Grazie! Preis für CR-Bericht der Telekom

Die Deutsche Telekom belegt 2014 beim Sustainable Supply Chain Review (SSCR) den ersten Platz unter zahlreichen multinationalen Unternehmen.

Effie für "Netz der Zukunft"

Mit dem Effie Award in Bronze des Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA wird die Telekom für die Effizienz und die Qualität bei der Kampagne "Netz der Zukunft" in der Kategorie Dienstleister aufgezeichnet.

T-Mobile Polen ausgezeichnet

Die polnische Telekom-Tochter T-Mobile Polen erhält für ihren Wohltätigkeitslauf "Help measured in Kilometers" den "Effie-Award" in Silber in der Kategorie "Soziale Bildung und CSR-Kampagnen".

Anerkennung für OTE-Gruppe

Die OTE-Gruppe ist als einziger griechischer Konzern im "Euronext Vigeo Eurozone 120"-Index, der die 120 fortschrittlichsten EU-Unternehmen, gemessen an ökologischen, sozialen und Governance (ESG)-Kriterien, enthält.

Spitzenplätze für die Deutsche Telekom

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.