Blog.Telekom

Andreas Kadelke

0 Kommentare

Schule Digital – Heilsbringer DigitalPakt?

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Die Schulen sollen junge Menschen künftig auf die Digitalisierung aller Lebensbereiche vorbereiten – so will es der DigitalPakt von Bund und Ländern. Doch können die Fördermilliarden aus dem Bundeshaushalt der Digitalisierung an den Schulen tatsächlich zum Durchbruch verhelfen?

telegraphen lounge

Längst hat die Digitalisierung auch den Bildungsbereich erreicht – es wird online gelernt, multimedial erklärt und digital geprüft. Doch wie weit sind innovative Methoden und moderne Lerninhalte an deutschen Schulen bereits angekommen? Als Allgemeingut gilt, dass ohne pädagogisches Konzept und qualifiziertes Lehrpersonal keine digitale Bildung zu bekommen ist. Der DigitalPakt fordert genau diese Elemente ein und verspricht Fördermilliarden für den Aufbau digitaler Lerninfrastrukturen. Jedes Bundesland soll hierfür ein eigenes Förderprogramm auflegen und den Schulen bis zum Sommer Antragsmöglichkeiten bieten – so will es der Bildungsföderalismus. Welche Chancen bietet diese Digitalisierungsoffensive, setzt sich Deutschland mit innovativen Schul-Clouds bald an die europäische Spitze oder droht die Verzettelung in einer unüberschaubaren Vielzahl unkoordinierter Einzelprojekte? 

Darüber wollen wir mit Ihnen/Euch gemeinsam diskutieren, beim telegraphen_lounge zum Thema „Schule Digital – Heilsbringer DigitalPakt?“ am Mittwoch, 15. Mai 2019, 19 Uhr.

Impulsgeber:

Dr. Doris Hellmuth

Dr. Doris Hellmuth


Dr. Doris Hellmuth, Schulleiterin (komm.),
John-Lennon-Gymnasium, Berlin

Oliver Kaczmarek

Oliver Kaczmarek


Oliver Kaczmarek MdB, Bildungspolitischer Sprecher, SPD-Bundestagsfraktion

Dr. Nils Weichert

Dr. Nils Weichert


Dr. Nils Weichert, Vorstand, Forum Bildung Digitalisierung

Moderation:

Miitwoch, 15. Mai 2019, 19 Uhr

Hauptstadtrepräsentanz, Deutsche Telekom AG, Französische Str. 33 a-c, 10117 Berlin

Aufgrund des begrenzten Raumangebotes bitten wir um vorherige Anmeldung hier im Blog.Telekom.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Für alle Interessierten, die nicht vor Ort sein können, bieten wir hier ab 19 Uhr einen Livestream an.

080519_livestream_bildung

Über die telegraphen_
Die Digitalisierung verändert die Welt und damit auch die Deutsche Telekom. Wirtschaft, Gesellschaft und Politik sehen sich komplett neuen Fragen gegenüber und die Antworten darauf müssen erst noch gefunden werden. Bei den telegraphen_ wollen wir mit allen Beteiligten über diese Veränderungen on- und offline diskutieren und hören, wie andere damit umgehen. Wir sehen uns dabei als freie Meinungsplattform und laden alle Interessierten zum Mitgestalten ein.

FAQ