Unsere zukünftigen Kollegen

Kollegen

Unsere Mitarbeiter - Ihre Kollegen

Echte Mitarbeiter, echte Storys, echte Begeisterung – lernen Sie Ihre zukünftigen Kollegen kennen
und werfen Sie einen Blick in den Arbeitsalltag bei der Telekom.

Zsofia Magyar

Zsofia Magyar

Zsofia setzt alles daran, die Arbeit der Telekom Kollegen einfacher zu machen. Wie sie das schafft? Indem bestimmte Arbeitsprozesse gezielt automatisiert werden.

Petros Skouloudakis

Petros Skouloudakis

Petros arbeitet daran, das beste Mobilfunknetz für Griechenland zu schaffen und damit den Wohlstand einer ganzen Gesellschaft zu sichern. Denn nur wer beim digitalen Wandel an der Spitze ist, ist bereit für die Herausforderungen der Zukunft.

Zeljka Stiblik

Zeljka Stiblik

Zeljka ist als IT Projektleiterin verantwortlich für einen reibungslosen und erfolgreichen Projektverlauf. Gute Koordination und Organisation sind dabei unumgänglich: Um Projektanforderungen klar zu beschreiben, die richtigen Personen zusammenzubringen, Prioritäten zu setzen, um Zeitpläne einzuhalten. Denn: am Ende steht der Kunde.

RICHARD-19-043_Telekom_Sideshots_IWILLNOTSTOP_04_ARTEMIS_028_02_web_opt

Artemis Dampa

Hinter Artemis täglicher Arbeit steckt eine größere Idee, die ihr und ihrem Job wichtige Motivation gibt: Dazu beizutragen, das Leben der Menschen zu verbessern. Wie Ihr das gelingt? Indem sie relevante Daten und Informationen sammelt, um unseren Kunden individualisierte, personalisierte Angebote zukommen zu lassen.

Balazs Hajdu

Balàzs Hajdu

Balàzs‘ Leidenschaft sind Daten. Für diese entwickelt er Tools. Für ihn steht fest, dass man sich ständig persönlich weiterentwickeln und täglich etwas dazulernen muss, um vorne dabei zu sein. Das ist aber auch sein Ansporn: die Digitalisierung aktiv mitzugestalten, damit jeder davon profitieren kann.

Ralf Krebs

Ralf Krebs

Ralfs Motivation ist die Verantwortung, die wir haben, wenn wir neue digitale Möglichkeiten durch IoT nutzbar machen. IoT-Lösungen können in verschiedensten Lebensbereichen helfen, sei es in der Medizin, in der Mobilität oder am Arbeitsplatz. Diese neuen digitalen Möglichkeiten aktiv mitzugestalten macht Ralf stolz.

Kristijan Fistrek

Kristijan Fistrek

Mit seiner Arbeit als Front-End Developer trägt Kristijan dazu bei, Technologien in der Usability und im Design zu vereinfachen, damit mehr Menschen an den digitalen Möglichkeiten teilhaben können.

Daniel Paschek

Daniel Paschek

Daniel Paschek hat schon viele Stationen im Konzern hinter sich. Für ihn ist die fachliche und persönliche Entwicklung ein großes Gut. Als Solution Architect optimiert er die Software-Architekturen von Kunden oder entwickelt innovative Lösungen, damit unsere Kunden den Herausforderungen von morgen im Business gewachsen sind.

Martin Bäumler

Martin Bäumler

Als Product Owner für Smart City-Projekte trägt Martin die komplette Verantwortung – vom Design über die Entwicklung und Einführung bis hin zum Marketing. Abwechslung ist hier garantiert. Sein eigentlicher Ansporn ist aber ständig innovativ zu sein, um Grenzen zu verschieben. Denn „wer rastet, der rostet“ – langweilig wird es ihm und mit ihm also nicht.

Catrin Braun

Catrin Braun

Jeder der schon einmal vergeblich nach einem freien Parkplatz gesucht hat, wird sich nach Catrins Arbeit sehnen. Mit intelligenten Technologien entwickelt sie Smart City Lösungen, wie die Park and Joy App. Oder den Smart City Tree – das sind mit Moos bepflanzte urbane Einrichtungen, die die Luft analysieren und gleichzeitig filtern. Digitalisierung und Umweltschutz – das geht bei Catrin Hand in Hand.

Karolina Keszeg

Karolina Keszeg

Bei Karolinas Arbeit steht der Mensch im Mittelpunkt. Mit Ihren Designlösungen schafft Sie einfache, benutzerfreundliche Anwendungsoberflächen – egal ob für TV, eine App oder andere digitale Tools.

Lena Drubel

Lena Drubel

Heute schon an morgen denken. Das ist Lenas tägliches Credo. In Ihrer Arbeit setzt sie sich mit den Themen von morgen auseinander und hilft unseren Teams dabei aus Visionen Lösungen zu entwickeln, die das Leben unserer Kunden bereichern.

Lorenz Schwob

Lorenz Schwob

Lorenz sieht sich als Problemlöser. In seiner Rolle unterstützt er unterstützt und erleichtert er die Arbeit verschiedener Projektteams und begegnet dabei ständig neuen Herausforderungen. Das treibt ihn an jeden Tag sein Bestes zu geben.

Darko Raisic

Darko Raisic

Mit seiner Arbeit stellt Darko sicher, dass IT-Systeme sicher laufen und durch neue Funktionen optimiert werden. Dabei hat er immer ein Ziel vor Augen: Die Nutzer dieser Systeme sollen sich auf eine sichere, fehlerfreie Kommunikation verlassen können.

Zsolt Butyka

Zsolt Butyka

Als Produktentwickler arbeitet Zsolt an umsetzbaren Ideen für neue Produkte und geht neue Wege, um Kundenprobleme bestmöglich zu lösen.

Finde Dein Team

Unsere Teams stellen sich ganz persönlich vor. So lernst Du uns besser kennen und findest heraus, welches Team am Besten zu Dir passt.

Testbild Ratios

Unsere #werkstolz-Community

Wir helfen, motivieren, inspirieren und geben dem Global Player Telekom ein persönliches Gesicht.

Mehr News zu unseren Mitarbeitern

Ihre Auswahl:

Sechs Symbole stehen für Zusammenarbeit und Erfolg der Telekom.

Blog.Telekom

Unser neuer Anspruch und unsere überarbeiteten...

1 Woche

Mann vor einer Illustration, die Innovationen zeigen

Karriere

#IWILLNOTSTOP UNTIL VISIONS BECOME INNOVATIONS

19 Wochen

„Business Agilität ist kein Teamsport.“

Blog.Telekom

Agilität braucht Humor und ausreichend Flughöhe

22 Wochen

Konzern

Zusammenlegung der Beförderungsrunden 2019 und 2020

22 Wochen

Symbolbild Länderbeteiligung Deutschland

Verantwortung

Arbeitnehmerstandards bei Deutschen Telekom...

24 Wochen

Arzt mit Laptop in der Hand auf dem ein virtueller Mensch dargestellt ist

Blog.Telekom

Gesundheit bei der Telekom – der Medical Check

26 Wochen

Konzern

Beginn der Beurteilungsrunde 2019

26 Wochen

Neues externen Kundenportal für alle Personalangelegenheiten

Konzern

Neu: Externes Kundenportal für...

27 Wochen

Coding-and-Robotics-03

Konzern

Kinder programmieren mit der Telekom

34 Wochen

FAQ Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.