Blog.Telekom

Hubertus Kischkewitz

1 Kommentar

Spezial-Auftrag: Glasfaser für die Fraueninsel

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Glasfaser überall: Die Telekom hat den Auftrag für die Breitbandversorgung der Fraueninsel erhalten. Dafür wird sie u.a. ein 1.200 Meter langes Seekabel im Chiemsee verlegen. Die 300 Bewohner der kleinsten Gemeinde Bayerns erhalten dadurch Gigabit-Anschlüsse.

Mehr Infos zum Projekt gibt es in unserem Video

BI_20180528_Video-Aufmacher-Fraueninsel-Blog



FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.