„Forum für Digitale Ethik“ - Künstliche Intelligenz zum Anfassen und Begreifen

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Künstliche Intelligenz, oder abgekürzt schlicht KI, ist in aller Munde. Forscher, Programmierer, Unternehmer, Startups, Politiker -sie alle haben ihre Meinung über die Auswirkungen von KI, über die wirtschaftliche Kraft und die gesellschaftlichen Veränderungen, die mit ihr einhergehen werden. Klar ist, dass es sowohl Chancen und als auch Risiken gibt. 

Forum-Digitale-Ethik

Bei all den Gedanken und Visionen bleibt eines meist unerwähnt: es gibt bisher noch keine einheitliche Definition zu KI. Jedoch sind sich die meisten zumindest über die Unterscheidung zwischen schwacher KI und starker KI einig. Wobei es die starke KI, also die selbst lernenden Algorithmen, heute noch nicht gibt. Und doch müssen frühzeitig die Weichen gestellt und ein ethischer Rahmen für KI definiert werden. Noch können wir diese selbst bestimmen.

Daher hat die Telekom im März 2019 in Berlin ihr „Forum für Digitale Ethik“ gestartet. Und damit einen Ort für gesellschaftlichen Dialog, Austausch und Teilhabe. Die in den Gesprächen gewonnenen Erkenntnisse werden einfließen in die Weiterentwicklung der ethischen Standards und auch in die Produkte und Services des Konzerns.

Im Forum machen wir digitale Ethik erlebbar durch

  • Erklären 
    Das Forum zeigt an Anwendungsbeispielen von KI welche ethischen Fragestellungen durch diese Technologie aufgeworfen werden.
  • Austauschen 
    Organisation von verschiedenen Veranstaltungen, in denen KI und die damit verbundenen Fragestellungen diskutiert werden.
  • Gemeinsam entwickeln
    Bedürfnisse der Gesellschaft verstehen, um den ethisch gewünschten Umgang mit KI definieren und umsetzen zu können.
  • Zusammenarbeiten
    Workshops mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Technik sowie Partnern und Kunden.
  • Bilden
    Entwicklung von Bildungsangeboten zu KI und Ethik.
  • Umsetzen
    Operationalisieren der Ergebnisse in konkrete Handlungs-Empfehlungen und Informationsschriften.

KontaktWenn Sie Fragen zum „Forum für Digitale Ethik“ haben, so schreiben Sie uns gerne eine Mail: Forum.Digital.Ethics@telekom.de
 

Virtueller Besuch im "Forum für Digitale Ethik"

Erkunden Sie das Forum für Digitale Ethik in einem 360 Grad Rundgang.

Digitale Verantwortung

KI-Leitlinien

Die Telekom gibt sich Leitlinien zum Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI).

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.