Konzern

Sicher planen mit Komplettlösungen

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Im Mittelpunkt der E-world vom 16. - 18. Februar stehen innovative Lösungen für die Energieversorgung der Zukunft. Die Telekom zeigt in Essen, wie die Energiebranche von effizienten IT-Lösungen profitiert.

Neben dem Komplettangebot für Smart Home sind dies vor allem modulare Lösungen für Smart Metering und Gateway Administration. Die Module enthalten alle notwendigen Bausteine, die Versorger zum Verwalten der Stromzähler, Smart-Meter-Gateways und weiterer Komponenten benötigen.

Kein Investitionsrisiko

Mit den Modulen erhalten Energieversorger nicht nur ein aufeinander abgestimmtes Angebot, die Telekom übernimmt auch einen großen Teil des Investitionrisikos. Damit haben die Kunden der Telekom wirtschaftliche Planungssicherheit und die Möglichkeit, im Rahmen der Preisobergrenze zu bleiben. Die Software-Pakete kommen als Cloud-Dienste aus hochsicheren Rechenzentren der Deutschen Telekom und skalieren mit der Menge der Zähler.

Neue Geschäftsfelder entwickeln

Die Telekom zeigt auch auf der E-world, wie Energieversorger mit einer Komplettlösung für Smart Home Kunden binden und neue Geschäftsfelder entwickeln. Das Angebot basiert auf der offenen und herstellerübergreifenden Smart Home-Plattform QIVICON, der bereits mehr als 40 Partnerunternehmen vertrauen. Mit der Komplettlösung müssen Unternehmen weder in die Technik noch in eine Infrastruktur investieren - stattdessen erhalten sie einen direkten und schnellen Einstieg in den Smart Home-Markt inklusive aller notwendigen Komponenten.

Dauerbrenner Smart Energy

Eines der Top-Themen der diesjährigen E-world ist erneut Smart Energy. Neben intelligent steuerbaren Netzen, Zählern und Gebäudetechnik stehen dabei zunehmend auch Apps zur mobilen Messdatenerfassung oder für Wartungsaufträge im Blickpunkt. Erstmals hat die E-world daher einen "Energy App Award" in drei Kategorien ausgelobt.

Herzlich willkommen

Besuchen Sie uns auf der E-world in Essen. Vom 16. - 18. Februar, täglich von 9 bis 18 Uhr, Stand 113 in Halle 7.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.